100% Effective Online Allgemeine Geschäftsbedingungen

Willkommen bei 100% Effective

Wir danken Ihnen für die Verwendung von 100% Effective für Ihre Ausbildung.

Unser Ziel ist es offen und transparent zu sein, da wir Sie als Kunde schätzen, versuchen wir sicherzustellen, dass die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen klar und einfach zu verstehen sind.

Durch die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen zu.

Bezahlung

Der Lehrgang kann über PayPal, Scheck oder Banküberweisung gezahlt werden. Bei Bestätigung unseres Providers über eine stattgefundene Überweisung, erhalten wir die Zahlung.

Der Zugang zum Kursmaterial wird erst gewährt, wenn die Zahlung vollständig verarbeitet wurde. Es wird alles unternommen, um sicherzustellen, dass dies nicht mehr als zwei komplette Werktage in Anspruch nimmt.

Wenn Sie innerhalb von drei Werktagen keinen Zugang zum Kursmaterial erhalten, kontaktieren Sie uns bitte unter contact@100pceffective.de.

Nicht-Fertigstellung

Wenn Sie einen Kurs nicht abschließen, jedoch aus unseren Aufzeichnungen ersichtlich wird, dass unsere Materialien abgerufen oder heruntergeladen wurden, bleibt der gesamte Teilnahmebetrag nicht rückzahlbar.

Wenn Sie nicht auf den Kurs während der angegebenen Anmeldefrist zugreifen, behalten wir uns das Recht vor, die Bestellung zu stornieren und den Zugriff auf diese Dienste zurückzuziehen. Sie werden keine Rückerstattung erhalten, wenn die Bestellung, wie in diesem Abschnitt beschrieben, storniert wird.

Stornierungen

Gemäß der englischen Fernabsatzregelungen haben Sie das Recht, Ihren Auftrag innerhalb einer Frist von sieben Werktagen (die Widerrufsfrist) ab dem Kaufdatum zu stornieren. Ausgenommen davon ist, wenn bereits auf den Lehrgang zugegriffen wurde oder die Materialien heruntergeladen wurden. Das Widerrufsrecht berührt Ihre gesetzlichen Rechte nicht.

Sollten Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, senden Sie bitte eine Bestätigung an die Kontaktdaten, die im Rahmen der Buchung zur Verfügung gestellt wurden.

Es erfolgen keine Rückerstattungen, wenn ein Teilnehmer den Lehrgang innerhalb von sieben Werktagen abbricht, aber den Lehrgang oder heruntergeladenen Kursmaterialien abgerufen hat.

Es gibt keine Möglichkeit, den Auftrag für jeglichen Teil des Kurses zu stornieren, nachdem darauf zugegriffen wurde.

Der Kurs gilt als ‘abgerufen’, wenn der entsprechende Online-Lehrgang begonnen wurde oder jegliche damit verbundenen Materialien geladen oder von Jemandem durch Nutzung Ihres Kontos gesehen wurden.

Unvorhergesehene Umstände

Kurse unterliegen einer Stornierung oder Umplanung nach Ermessen von 100% Effektive. 100% Effektive behält sich vor, Kursunterlagen zu jeder Zeit zu ändern oder ergänzen.

Wir sind nicht haftbar oder verantwortlich zu machen für die Nichterfüllung oder verspätete Erfüllung aller unsere Verpflichtungen im Rahmen eines Ereignisses, welches außerhalb unserer Kontrolle liegt.

Ereignisse außerhalb unserer Kontrolle sind jegliche Handlungen oder Ereignisse einschließlich, aber nicht begrenzt auf Server-Ausfälle, Software-Fehler, Streiks, Unruhen, Aufstände, Invasionen, terroristische Anschläge oder die Androhung von Terroranschlägen, Krieg (erklärt oder nicht) oder die Androhung bzw. Vorbereitung eines Krieges, Brand, Explosion, Naturkatastrophen, oder den Ausfall öffentlicher oder privater Telekommunikationsnetze.

Wir versuchen sicherzustellen, dass unsere Website immer für Sie da ist. Im Falle, dass unsere Website zu einer Zeit und für einen beliebigen Zeitraum nicht verfügbar (aus welchen Gründen auch immer) ist, haften wir nicht, auch wenn dies bedeutet, dass Sie nicht auf Ihren Kurs in diesem Zeitraum zugreifen können.

Lehrgangsmaterialien

Urheber- und andere Rechte an geistigem Eigentum für alle Schulungsunterlagen bleiben Eigentum von 100% Effective. Sie verpflichten sich, keine Lehrgangsmaterialien (ganz oder teilweise) zu reproduzieren, zu verkaufen, zu vermieten oder zu kopieren und solche Materialien, nicht zu verwenden, außer zum für Referenzzwecke nach dem Lehrgang.

Sie stimmen zu, keinen Kurs oder einen Teil eines Kurses mit jeglichem Aufnahmegerät aufzuzeichnen (Audio oder Video).

Anmeldedetails

Sie sind für die Geheimhaltung Ihrer Anmeldedaten verantwortlich. Sie müssen Ihre Anmeldedaten geheim halten und alle angemessenen Vorsichtsmaßnahmen treffen, um nicht autorisierte oder betrügerische Verwendung dieser zu verhindern.

Sie dürfen Ihre Anmeldedaten keiner anderen Person mitteilen oder Ihre Anmeldedaten in einer Weise aufnehmen, in der sie einer anderen Person bekannt werden kann. Sie stimmen zu, die Verantwortung für alle Aktivitäten, die auf Ihrem Konto entstehen, zu akzeptieren.

Falls Sie Grund haben zu glauben, dass Ihre Anmeldedaten anderen Personen bekannt sind, oder wenn die Anmeldedaten verwendet oder wahrscheinlich in unzulässiger Weise verwendet werden, sollten Sie uns unverzüglich informieren.

Mindestsystemanforderungen

100% Effective haftet nicht für die Nichteinhaltung der Mindestanforderungen, wie eingehende auf unserer Website beschrieben.

Wollen Sie mehr wissen?

Wir hoffen, dass Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen kohärent und fair finden, falls Sie jedoch Fragen haben oder etwas unklar sein sollte, freuen wir uns, mit Ihnen darüber zu sprechen. Um mit unseren Kundendienst zu sprechen, rufen Sie folgende Telefonnummer an +44 1759 745 012 oder schreiben Sie eine E-Mail unter contact@100pceffective.de.